Logo

Sucht Ihr Gleichgesinnte,
die mit ihrem Hund viel gemeinsam erleben
und auch trainieren wollen?
Dann sind wir genau die Richtigen.

Weihnachtsfeier auf dem Hundeplatz – oder der Kampf um den „Wackel-Dackel“

Der Vorstand des Schutz- & Gebrauchshunde-Sportverein MV Sondershausen e.V. hatte zum 28. November 2015 alle Mitglieder zur alljährlichen Weihnachtsfeier auf dem Hundeplatz an der Trift eingeladen. 13 Hundefreunde sind der Einladung gefolgt und trafen sich zu einer gemütlichen Runde auf dem Vereinsgelände, um einen schönen Abend zu verbringen und das Jahr 2015 besinnlich ausklingen zu lassen.


Fleißige Helfer hatten im Vorfeld  das Vereinshaus weihnachtlich dekoriert. Auch für das leibliche Wohl war wieder ausreichend gesorgt. Es gab verschiedene Salate, frisch gebackenes Brot, Gegrilltes, Himbeerbowle und vieles mehr.
Wie in jedem Jahr war der Höhepunkt der Weihnachtsfeier das zur Tradition gewordene Wichteln. Jeder Teilnehmer hatte ein Wichtelpaket mitgebracht. Unser „Weihnachtsmann“ Tim teilte die Päckchen aus und achtete darauf, dass auch niemand sein eigenes erhielt. Unsere Spielleiterin Gaby hatte sich diesmal etwas Neues ausgedacht. Bevor das Würfelspiel begann, mussten alle die zugeteilten Päckchen auspacken, damit jeder den Inhalt sehen konnte. Nachdem alle Päckchen ausgepackt waren, konnte man schon erkennen, dass ein Päckchen besonders hoch im Kurs stand! Dieses enthielt viele Kleinigkeiten, aber von besonderem Interesse war der „Wackel-Dackel“! Der Kampf um den „Wackel-Dackel“ konnte nun beginnen! Als glückliche Besitzerin nahm in letzter Sekunde die einzige Dackelbesitzerin in der Runde den „Wackel-Dackel“ mit nach Hause.
Wir möchten uns bei allen Hundefreunden bedanken, die mit uns diesen lustigen Abend verbrachten. Ein ganz besonderer Dank gilt den fleißigen Helfern, die das Vereinshaus so schön dekoriert und für das leibliche Wohl gesorgt haben.
Wir wünschen allen Hundefreunden, Vereinsmitgliedern und ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.